Zugspitze, Bayern, Germany
Posted by: Groundspeak Premium Member luzzi1971
N 47° 25.267 E 010° 59.196
32T E 649839 N 5253876
Quick Description: Zugspitze, Bayern, Germany
Location: Bayern, Germany
Date Posted: 4/1/2012 2:08:39 AM
Waymark Code: WME446
Published By: Groundspeak Charter Member GEO*Trailblazer 1
Views: 13

Long Description:
[DE]

"Die Zugspitze ist mit 2.962 Metern über Normalhöhennull der höchste Berg Deutschlands und des Wettersteingebirges. Sie liegt südwestlich von Garmisch-Partenkirchen, und über ihrem Westgipfel verläuft die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Südlich des Berges schließt sich das Zugspitzplatt an, eine Karst-Hochfläche mit zahlreichen Höhlen. An den Flanken der Zugspitze befinden sich drei Gletscher, darunter die beiden größten Deutschlands: der Nördliche Schneeferner mit 30,7 Hektar und der Höllentalferner mit 24,7 Hektar; außerdem der Südliche Schneeferner mit 8,4 Hektar.

Erstmals bestiegen wurde die Zugspitze am 27. August 1820 von Josef Naus, seinem Messgehilfen Maier und dem Bergführer Johann Georg Tauschl. Heute gibt es drei Normalwege auf den Gipfel: Von Nordosten aus dem Höllental, von Südosten aus dem Reintal und von Westen über das Österreichische Schneekar. Mit dem Jubiläumsgrat, der Zugspitze, Hochblassen und Alpspitze verbindet, führt eine der bekanntesten Gratrouten der Ostalpen auf die Zugspitze. Für Bergsteiger gibt es in der unmittelbaren Umgebung zahlreiche Unterkünfte. Direkt an der Zugspitze befinden sich das Münchner Haus auf dem Westgipfel und die Wiener-Neustädter-Hütte in der Westflanke.

Auf den Zugspitzgipfel führen drei Seilbahnen. Die erste, die Tiroler Zugspitzbahn, wurde 1926 gebaut und endete auf einem Grat unterhalb des Gipfels, bevor die Endstation 1991 auf den Gipfel verlegt wurde. Eine Zahnradbahn, die Bayerische Zugspitzbahn, führt durch das Innere der Nordflanke und endet auf dem Zugspitzplatt, von wo eine weitere Seilbahn zum Gipfel hinauf führt. Mit der Bayerischen Zugspitzbahn und der Eibseeseilbahn, der dritten Luftseilbahn, gelangen jährlich durchschnittlich 500.000 Menschen auf den Gipfel. Im Winter bedienen neun Skilifte ein Skigebiet auf dem Zugspitzplatt. In der 1900 eingeweihten meteorologischen Station und der Forschungsstation Schneefernerhaus werden hauptsächlich Klimaforschungen betrieben." - Quelle: Wikipedia


[EN]

"The Zugspitze at 2,962 meters above sea level zero is the highest mountain in Germany and the weather stone mountains. It is located southwest of Garmisch-Partenkirchen, and on its western summit is the boundary between Germany and Austria. South of the mountain close to the Zugspitze, a karst plateau . with numerous caves on the slopes of the Zugspitze, there are three glaciers, including the two largest in Germany: the Northern Schneefernerhaus of 30.7 hectares and 24.7 hectares of Höllentalferner, also of Southern Schneefernerhaus with 8.4 hectares.

Was first climbed the Zugspitze on 27 August 1820 by Josef Naus, Maier and his acolytes the guides Johann Georg Tauschl. Today there are three normal routes to the summit: From the Northeast from the valleys of south-east from the west via the Reintal and Austrian Schneekar. Connects with the Jubiläumsgrat, the Zugspitze, pale and high Alpine peaks, one of the best known of the eastern Alps Gratrouten leads to the Zugspitze. For climbers, there are plenty of accommodation in the immediate area. Right on the Zugspitze, the Munich house located on the west summit and the Wiener-Neustadt smelter in the western flank.

At the peak of the Zugspitze perform three cable cars. The first, the Tyrolean Zugspitze Railway, was built in 1926 and ended on a ridge below the summit before the end station was moved in 1991 to the summit. A cog railway, the Bavarian Zugspitze Railway, runs through the interior of the northern flank and ends on the Zugspitze, where a further cable car takes you to the summit. With the Bavarian Zugspitze Railway and the Eibsee, the third cable car, an annual average of 500,000 people reach the summit. In the winter nine ski lifts operate a ski area on the Zugspitze. In 1900 the meteorological station and initiated the research station Schneefernerhaus mainly climate research can be operated "-. Source: Wikipedia
State/Province/County/Territory etc.: Germany

Elevation: 2962

Elevation Measurement: Meters

Access: Other

Fee: No

If Yes How Much?: 0.00 (listed in local currency)

Related URL (If available): [Web Link]

Visit Instructions:
To log a high point, post a photo of you and your GPS, or just your GPS at the high point. If there is a sign noting that it is a high point, be sure to include that in the photo.

Search for...
Geocaching.com Google Map
Google Maps
MapQuest
Bing Maps
Trails.com Maps
Nearest Waymarks
Nearest Geographic High Points
Nearest Geocaches
Nearest Benchmarks
Nearest Hotels
Create a scavenger hunt using this waymark as the center point